Justus Henke, Mag. rer. soc. oec.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Justus Henke studierte Volkswirtschaftslehre in Berlin, Lissabon und Wien. Nach beruflichen Stationen in der Bundesanstalt Statistik Österreich und dem Berliner Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie ist er seit Juli 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg beschäftigt. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen Third Mission der Hochschulen, Hochschulfinanzierung und Bildungsstatistik.

Lebenslauf

seit 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochschulforschung
2009-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie in Berlin
2006-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Bundesanstalt Statistik Österreich in Wien
2004-2006 Wissenschaftliche Hilfskraft bei Navreme Knowledge Development KEG in Wien
2003-2004 Studentischer Mitarbeiter am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin
2000-2006 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin, der Universidade Nova de Lisboa und der Universität Wien

Zentrale Publikationen

2017

2016

2015

2014

2013

2012

Projekte