Uwe Grelak M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lebenslauf

seit 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochschulforschung
2011 – 2019 Freiberuflich für das Institut für Hochschulforschung tätig
Seit 2008 Begründung und Betreiben der Lektoratsagentur  “Argwohn“, Leipzig
1999-2007 Studium der Germanistik, Philosophie und Biologie an der Universität Leipzig

Projekte

Veröffentlichungen in HoF-Publikationsreihen

  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: 150.000 Seiten konfessionelles Bildungswesen in der DDR. Bibliografische Dokumentation der seit 1990 publizierten Literatur, BWV – Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2022, 327 S. € 28,-. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Toleriert und kontrolliert. Konfessionelles Bildungswesen auf dem Gebiet Sachsen-Anhalts 1945–1989, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 2021, 364 S.  mehr...
  • Uwe Grelak/Peer Pasternack: Parallelwelt. Konfessionelles Bildungswesen in der DDR. Handbuch, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2019, 700 S.  mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Lebensbegleitend: Konfessionell gebundene religiöse, politische und kulturelle Allgemeinbildungsaktivitäten incl. Medienarbeit in der DDR. Dokumentation der Einrichtungen, Bildungs- und Kommunikationsformen (HoF‐Arbeitsbericht 108), Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität, Halle‐Wittenberg 2018, 143 S. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Konfessionelle Fort‐ und Weiterbildungen für Beruf und nebenberufliche Tätigkeiten in der DDR. Dokumentation der Einrichtungen und Bildungsformen (HoF‐Arbeitsbericht 106), Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität, Halle‐Wittenberg 2018, 107 S. ISSN 1436‐3550. ISBN 978‐3‐937573‐62‐5. mehr...
  • Daniel Hechler / Peer Pasternack: Hochschulen und Stadtentwicklung in Sachsen-Anhalt, unter Mitwirkung von Jens Gillessen, Uwe Grelak, Justus Henke, Sebastian Schneider, Peggy Trautwein und Steffen Zierold, BWV – Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2018, 347 S. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Das kirchliche Berufsbildungswesen in der DDR (HoF‐Arbeitsbericht 105), Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität, Halle‐Wittenberg 2018, 176 S. ISSN 1436‐3550. ISBN 978‐3‐937573‐60‐1. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Konfessionelles Bildungswesen in der DDR. Elementarbereich, schulische und nebenschulische Bildung (HoF‐Arbeitsbericht 104), Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther-Universität, Halle‐Wittenberg 2017, 104 S. ISSN 1436‐3550. ISBN 978‐3‐937573‐55‐7. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Theologie im Sozialismus. Konfessionell gebundene Institutionen akademischer Bildung und Forschung in der DDR. Eine Gesamtübersicht, BWV – Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2016, 341 S. ISBN 978-3-8305-3736-6. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Konfessionell gebundene Institutionen akademischer Bildung und Forschung in der DDR. Bibliografie der Artikelpublikationen 1990–2016, Institut für Hochschulforschung an der Martin‐Luther‐Universität Halle‐Wittenberg, Halle‐Wittenberg 2016, 59 S. mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack: Die Bildungs-IBA. Bildung als Problembearbeitung im demografischen Wandel: Die Internationale Bauausstellung „Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010“, Akademische Verlagsanstalt, Leipzig 2014, 504 S. ISBN 978-3-931982-86-7 mehr...
  • Peer Pasternack (Hrsg.): Jenseits der Metropolen. Hochschulen in demografisch herausgeforderten Regionen, Akademische Verlagsanstalt, Leipzig 2013, 571 S. ISBN 978-3-931982-83-6 mehr...
  • Uwe Grelak / Peer Pasternack (Red.) (2011): Zukunftsgestaltung im demographischen Umbruch. Impulse und Handlungsoptionen aus Sicht der WZW-Expertenplattform "Demographischer Wandel in Sachsen-Anhalt" (Schriftenreihe des WZW 07), WZW Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt, Wittenberg, 68 S. mehr...