GEW Genderreport 2004. Daten zur Entwicklung in Bildung und Wissenschaft

Im Auftrag der GEW/Hans-Böckler-Stiftung stellt das Institut seit 1999 statistische Angaben zur gleichstellungspolitischen Situation Lernender, Lehrender und Forschender in Bildung und Wissenschaft zusammen. 2003 wurde eine Online-Datenbank konzipiert, die in aktualisierter Fassung von Oktober 2004 hier abrufbar ist. Mit Unterstützung der Max-Traeger-Stiftung wurde der Datenreport 2004 um den Themenschwerpunkt “Bildungsverlauf und Geschlecht im Spiegel der Statistik” ergänzt. Beleuchtet wurde die geschlechtstypische Partizipation vom Vorschulbereich bis zu Hochschulstudium und wissenschaftlicher Qualifizierung unter Beachtung der finanziellen Dimension und internationaler Vergleichsaspekte.

Zentrale Publikationen

Anke Burkhardt (2004): GEW Genderreport 2004. Daten zur Entwicklung in Bildung und Wissenschaft, GEW, Frankfurt/Main, 62 S. mehr...