Gerhard Wünscher, Dr.

Senior Fellow

2008-2010 sowie 2013-2014 Geschäftsführer des WZW Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt
1991-2012 Leitender Mitarbeiter in den für Wissenschaft zuständigen Ministerien des Landes Sachsen-Anhalt, seit 2000 für Wissenschaftspolitik bzw. Hochschulplanung zuständig
1974-1991 Mitarbeiter am Arbeitshygienischen Zentrum Leuna, ab 1978 Leiter der Abteilung Informationsverarbeitung und Modellierung; Forschungsfelder: Methodologie des Biological Monitoring, physiologisch basierte toxikokinetische Modellierung, Epidemiologie
1982-1985 Postgraduales Studium Biomathematik / Informatik
1977 Promotion zum Dr. rer. nat. in Festkörperphysik an der Technischen Hochschule Ilmenau
1965-1971 Studium der Physik und 1971-1974 Forschungsstudent und Assistent am Institut für Technische Physik, Technische Hochschule Ilmenau

Projekte