Institut

Kurzvorstellung

Das Institut für Hochschulforschung (HoF) Halle-Wittenberg ist das einzige Institut, das in den ostdeutschen Bundesländern Forschung über Hochschulen betreibt. Daraus ergeben sich besondere Projekt- und Anwendungsbezüge; gleichwohl beschränkt sich das Institut nicht auf die Untersuchung regionaler Entwicklungen.

1996 gegründet, knüpft HoF Halle-Wittenberg an eine Vorgängereinrichtung an: Die „Projektgruppe Hochschulforschung Berlin-Karlshorst“ hatte von 1991 bis 1996 die Neustrukturierung des ostdeutschen Hochschulwesens analysierend und dokumentierend begleitet.

Das Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg wird vom Land Sachsen-Anhalt getragen. Es ist als An-Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg assoziiert.

Anschrift

hoflogo 2013

Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF)
an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Collegienstraße 62
06886 Wittenberg

Tel: +49-3491-466254
Fax: +49-3491-466255

http://www.hof.uni-halle.de
E-Mail: institut@hof.uni-halle.de