Susann Hippler, M.So.Sc.

Doktorandin

seit 2020 Promovendin im Graduiertenkolleg Wissenschaftsmanagement und Wissenschaftskommunikation, Standort HoF Wittenberg
seit 2015 Projektmitarbeiterin für fächerübergreifende und überfachliche Lehr- und Lernangebote in der Universitätsentwicklung der Bauhaus-Universität Weimar
2013-2015 Wissenschaftliche Referentin am Institut für Mittelstandskooperation der Hochschule Mittweida (MIKOMI)
2013 Forschungsassistentin von Prof. Patrik Aspers, PhD Sociology, am Department of Sociology und Seminarleiterin am Department of Informatics and Media an der Universität Uppsala
2012 Forschungsassistentin von Prof. Dr. techn. habil. Christian Fuchs am Department of Informatics and Media der Universität Uppsala
2011-2013 Masterstudium Digital Media and Society an der Universität Uppsala (Schweden)
seit 2010 Lehrtätigkeit für grundständige Bachelor- und berufsbegleitende Master-Studiengänge u.a. am Institut für Mittelstandskooperation der Hochschule Mittweida (MIKOMI) und an der ascenso Akademie für Business und Medien in Palma de Mallorca (Spanien)
2008-2011 Studentische Hilfskraft in eLearning-Projekten der Fakultät Medien an der Hochschule Mittweida
2006-2011 Bachelorstudium Medientechnik an der Hochschule Mittweida

Projekte

Publikationen

  • Hippler, Susann (in Veröffentlichung): Lehrbrief Studien- und Arbeitsmethodik. Lernen, Selbstmanagement, Zeitmanagement und Arbeitsmethoden, Mittweida.
  • Hippler, Susann (2019): Lehrbrief Wissenschaftliches Arbeiten. Grundlegende Aspekte und Komponenten der Arbeit. Vorüberlegungen und Umsetzung. Literatur und Zitieren, Mittweida.
  • Hippler, Susann/Sebastian Metag (2017): Qualifizierung von studentischen E-Tutoren zur Unterstützung in der Hochschullehre, in: Maschwitz, Annika/Katrin Brinkmann (Hg.), Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs: »Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen«, S. 64-67, auch unter https://de.offene-hochschulen.de/fyls/3905/download_file_inline (29.8.2019).
  • Krieglsteiner, Susann (2011): Collaborative Communication. A case study analysis of prosumer orientated environments in the digital educational space, Masterarbeit an der Universität Uppsala, Uppsala, auch unter: http://urn.kb.se/resolve?urn=urn:nbn:se:uu:diva-208299 (9.1.2020).

Vorträge, Poster, Workshops (Auswahl)

  • Hippler, Susann: Vortrag „Praxisperspektive‟ im Online-Podium „Wrap up: Erfolgsbedingungen von Praxistransfer‟, veranstaltet von e-teaching.org im Rahmen des Themenspecials „Praxistransfer – wie geht das eigentlich?‟, 18.12.2019. https://www.e-teaching.org/community/communityevents/onlinepodium/wrap-up-erfolgsbedingungen-von-praxistransfer
  • Hippler, Susann: Vortrag „Lehre digital gedacht. Neue Formate digitaler Hochschullehre‟ zur Klausurtagung des Referats Hochschule und Forschung des GEW-Landesverbandes Thüringen, 19.1.2019. https://www.gew-thueringen.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/klausurtagung-des-referates-hochschule-und-forschung-der-gew-thueringen/
  • Hippler, Susann: Lightning-Talk „OER vermitteln. eTutOERen als Schlüssel zum Lehrpersonal‟ zum OER-Fachforum beim OER- Festival, Berlin, 27.-29.11.2017.
  • Hippler, Susann/Andreas Kettritz/Sebastian Metag: Workshop „Woran erkennen wir, dass es gut ist? Qualität in Studium und Lehre‟ zur 7. Jahrestagung des Netzwerk Wissenschaftsmanagement! e.V., Bonn, 29./30.11.2017.
  • Krieglsteiner, Susann: Workshop „Der Lernkurs als kollaborative OER-Plattform. Chancen und Grenzen für Wissensmanagement in der Hochschullehre‟ zur 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik, Köln, 8.-10.3.2017.
  • Krieglsteiner, Susann: Workshop und Poster „Qualifizierung von eTutoren zur Unterstützung in der Hochschullehre‟ zur „Spring School – Interne Qualifizierungsangebote der Projekte‟, veranstaltet von der Wissenschaftlichen Begleitung Offene Hochschulen, Oldenburg, 1.-3.3.2017. https://de.offene-hochschulen.de/fyls/2470/download_file_inline
  • Krieglsteiner, Susann: Poster „The learning course as a collaborative OER platform. A hands-on perspective on quality issues‟ beim Autumn Seminar „Digitalisation in university continuing education: Technology, content and pedagogy‟, veranstaltet von eucen, Barcelona, 24./25.11.2016.
  • Krieglsteiner, Susann: Vortrag „Wissenschaftliches Arbeiten mit Moodle‟ zum Fortbildungsworkshop der AG Informationskompetenz, veranstaltet vom dbv-Landesverband Thüringen, Ilmenau, 14.9.2016. http://dx.doi.org/10.5282/o-bib/2017H1S205-211