HoF-Arbeitsberichte

2016

Peer Pasternack: 25 Jahre Wissenschaftspolitik in Sachsen-Anhalt: 1990–2015 (HoF-Arbeitsbericht 101). Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg 2016, 92 S. mehr...

Justus Henke / Peer Pasternack / Sarah Schmid / Sebastian Schneider: Third Mission Sachsen‐Anhalt. Fallbeispiele OVGU Magdeburg und Hochschule Merseburg (HoF‐Arbeitsbericht 100), Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität, Halle‐Wittenberg 2016. 92 S. ISSN 1436‐3550 mehr...

Peer Pasternack: Konsolidierte Neuaufstellung. Forschung, Wissenstransfer und Nachwuchsförderung am Institut für Hochschulforschung Halle‐Wittenberg (HoF) 2011 – 2015 (HoF‐Arbeitsbericht 1‘2016), Institut für Hochschulforschung Halle‐Wittenberg (HoF), Halle‐Wittenberg 2016, 124 S. ISSN 1436‐3550. mehr...

2015

Peggy Trautwein: Lehrpersonal und Lehrqualität. Personalstruktur und Weiterbildungschancen an den Hochschulen Sachsen‐Anhalts (HoF‐Arbeitsbericht 3’2015), unter Mitarbeit von Thomas Berg, Sabine Gabriel, Peer Pasternack, Annika Rathmann und Claudia Wendt, Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität. Halle‐Wittenberg 2015, 44 S. ISSN 1436‐3550. mehr...

Justus Henke / Peer Pasternack / Sarah Schmid: Viele Stimmen, kein Kanon. Konzept und Kommunikation der Third Mission von Hochschulen (HoF-Arbeitsbericht 2’15), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg 2015. 107 S. ISBN 978-3-937573-47-2 mehr...

Peggy Trautwein: Heterogenität als Qualitätsherausforderung für Studium und Lehre. Ergebnisse der Studierendenbefragung 2013 an den Hochschulen Sachsen‐Anhalts (HoF‐Arbeitsbericht 1’2015), unter Mitarbeit von Jens Gillessen, Christoph Schubert, Peer Pasternack und Sebastian Bonk, Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin‐Luther‐Universität. Halle‐Wittenberg 2015, 116 S. ISSN 1436‐3550. mehr...

2013

Christin Fischer / Peer Pasternack / Henning Schulze / Steffen Zierold: Soziologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg: Dokumentation zum Zeitraum 1945 – 1991 (HoF-Arbeitsbericht 5’2013), unter Mitarbeit von Christian Eitner, Juliane Ellinger, Jan-Alexander von der Heide, Gordon Hennig, Johanna Ludwig, Barbara Preller, Annika Rathmann, Matthias Schmidt, Christina Schubert, Anika Treder. Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg 2013, 56 S. ISSN 1436-3550. mehr...

Gunter Quaißer / Anke Burkhardt: Beschäftigungsbedingungen als Gegenstand von Hochschulsteuerung. Studie im Auftrag der Hamburger Behörde für Wissenschaft und Forschung (HoF-Arbeitsbericht 4’2013). Hrsg. vom Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg 2013. 89 S. ISSN 1436-3550. ISBN 978-3-937573-40-3.  mehr...

Jens Gillessen / Peer Pasternack (2013): Zweckfrei nützlich: wie die Geistes- und Sozialwissenschaften regional wirksam werden. Fallstudie Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 3/2013), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 124 S., ISBN 978-3-937573-34-2 mehr...

Thomas Erdmenger / Peer Pasternack (2013): Eingänge und Ausgänge. Die Schnittstellen der Hochschulbildung in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 2/2013), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 101 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Sarah Schmid / Justus Henke / Peer Pasternack (2013): Studieren mit und ohne Abschluss. Studienerfolg und Studienabbruch in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 1/2013), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 77 S.
 mehr...

2012

Justus Henke / Peer Pasternack: Die An-Institutslandschaft in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 8’2012). Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg 2012, 36 S. ISSN 1436-3550. mehr...

Martin Winter / Annika Rathmann / Doreen Trümpler / Teresa Falkenhagen (2012): Entwicklungen im deutschen Studiensystem. Analysen zu Studienangebot, Studienplatzvergabe, Studienwerbung und Studienkapazität (HoF-Arbeitsbericht 7/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg,177 S., ISBN 978-3-937573-31-1 mehr...

Romy Höhne / Peer Pasternack / Steffen Zierold (2012): Ein Jahrzehnt Hochschule-und-Region-Gutachten für den Aufbau Ost (2000-2010). Erträge einer Meta-Analyse (HoF-Arbeitsbericht 5/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 91 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Peer Pasternack (Hrsg.) (2012): Hochschul- und Wissensgeschichte in zeithistorischer Perspektive. 15 Jahre zeitgeschichtliche Forschung am Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF) (HoF-Arbeitsbericht 4/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 135 S., ISSN 1436-3550, ISBN 978-3-937573-30-4 mehr...

Karsten König / Gesa Koglin / Jens Preische / Gunter Quaißer (2012): Transfer steuern – Eine Analyse wissenschaftspolitischer Instrumente in sechzehn Bundesländern (HoF-Arbeitsbericht 3/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 107 S., ISSN 1436‐3550 mehr...

Johannes Keil / Peer Pasternack / Nurdin Thielemann (2012): Männer und Frauen in der Frühpädagogik. Genderbezogene Bestandsaufnahme (HoF-Arbeitsbericht 2/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 50 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Steffen Zierold (2012): Stadtentwicklung durch geplante Kreativität? Kreativwirtschaftliche Entwicklung in ostdeutschen Stadtquartieren (HoF-Arbeitsbericht 1/2012), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 91 S., ISSN 1436-3550 mehr...

2011

Peer Pasternack / Henning Schulze (2011): Wissenschaftliche Wissenschaftspolitikberatung. Fallstudie Schweizerischer Wissenschafts- und Technologierat (SWTR) (HoF-Arbeitsbericht 7/2011), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 96 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Robert D. Reisz / Manfred Stock (2011): Wandel der Hochschulbildung in Deutschland und Professionalisierung (HoF-Arbeitsbericht 6/2011), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 45 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Peer Pasternack (2011): HoF-Report 2006 – 2010. Forschung, Nachwuchsförderung und Wissenstransfer am Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF-Arbeitsbericht 5/2011), unter Mitarbaeit von Anke Burkhardt u. Barbara Schnalzger, mit Exkursen von Anke Burkhardt, Karsten König, Peer Pasternack und Manfred Stock, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 90 S. mehr...

Anja Franz / Monique Lathan / Robert Schuster (2011): Skalenhandbuch für Untersuchungen der Lehrpraxis und der Lehrbedingungen an deutschen Hochschulen. Dokumentation des Erhebungsinstrumentes (HoF-Arbeitsbericht 4/2011), unter Mitarbeit von Alexander Mitterle und Alexander Kühn, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 79 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Anja Franz / Claudia Kieslich / Robert Schuster / Doreen Trümpler (2011): Entwicklung der universitären Personalstruktur im Kontext der Föderalismusreform (HoF-Arbeitsbericht 3/2011), unter Mitarbeit von Anke Burkhardt und Roland Bloch, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 81 S., ISSN 1436-3550.  mehr...

Johannes Keil / Peer Pasternack (2011): Frühpädagogisch kompetent. Kompetenzorientierung in Qualifikationsrahmen und Ausbildungsprogrammen der Frühpädagogik (HoF-Arbeitsbericht 2/2011), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 135 S. mehr...

Daniel Hechler / Peer Pasternack (2011): Deutungskompetenz in der Selbstanwendung. Der Umgang der ostdeutschen Hochschulen mit ihrer Zeitgeschichte (HoF-Arbeitsbericht 1/2011), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 225 S., ISSN 1436-3550, ISBN 978-3-937573-24-3 mehr...

2010

Peer Pasternack (2010): Wissenschaft und Politik in der DDR. Rekonstruktion und Literaturbericht (HoF-Arbeitsbericht 4/2010), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 79 S., ISSN 1436-3550, ISBN 978-3-937573-23-6  mehr...

Irene Lischka / Annika Rathmann / Robert D. Reisz (2010): Studierendenmobilität – ost- und westdeutsche Bundesländer. Studie im Rahmen des Projekts "Föderalismus und Hochschulen" (HoF-Arbeitsbericht 3/2010), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 68 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Peer Pasternack / Henning Schulze (2010): Die frühpädagogische Ausbildungslandschaft. Strukturen, Qualifikationsrahmen und Curricula. Gutachten für die Robert-Bosch-Stiftung (HoF-Arbeitsbericht 2/2010), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 76 S. mehr...

Martin Winter / Yvonne Anger (2010): Studiengänge vor und nach der Bologna-Reform. Vergleich von Studienangebot und Studiencurricula in den Fächern Chemie, Maschinenbau und Soziologie (HoF-Arbeitsbericht 1/2010), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 310 S., ISSN 1436-3550, ISBN 978-3-937573-21-2 mehr...

2009

Robert Schuster (2009): Gleichstellungsarbeit an den Hochschulen Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens (HoF-Arbeitsbericht 5/2009), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 80 S. mehr...

Manfred Stock (2009): Politische Steuerung und Hochschulentwicklung unter föderalen Bedingungen. Stand der Forschung und theoretisch-methodologische Vorüberlegungen für eine empirische Untersuchung (HoF-Arbeitsbericht 4/2009), unter Mitarbeit von Robert D. Reisz und Karsten König, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 41 S. mehr...

Enrique Fernández Darraz / Gero Lenhardt / Robert D. Reisz / Manfred Stock (2009): Private Hochschulen in Chile, Deutschland, Rumänien und den USA - Struktur und Entwicklung (HoF-Arbeitsbericht 3/2009), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 116 S., ISBN 978-3-937573-17-5 mehr...

Viola Herrmann / Martin Winter (2009): Studienwahl Ost. Befragung von westdeutschen Studierenden an ostdeutschen Hochschulen (HoF-Arbeitsbericht 2/2009), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 50 S. mehr...

Martin Winter (2009): Das neue Studieren. Chancen, Risiken, Nebenwirkungen der Studienstrukturreform: Zwischenbilanz zum Bologna-Prozess in Deutschland (HoF-Arbeitsbericht 1/2009), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 91 S. mehr...

2008

Karsten König / Peer Pasternack (2008): elementar + professionell. Die Akademisierung der elementarpädagogischen Ausbildung in Deutschland. Mit einer Fallstudie: Der Studiengang "Erziehung und Bildung im Kindesalter" an der Alice Salomon Hochschule Berlin (HoF-Arbeitsbericht 5/2008), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 159 S., ISSN 1436-3550, ISBN 978-3-937573-15-1 mehr...

Peer Pasternack / Roland Bloch / Daniel Hechler / Henning Schulze (2008): Fachkräfte bilden und binden. Lehre und Studium im Kontakt zur beruflichen Praxis in Ostdeutschland (HoF-Arbeitsbericht 4/2008), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 137 S. mehr...

Teresa Falkenhagen (2008): Stärken und Schwächen der Nachwuchsförderung. Meinungsbild von Promovierenden und Promovierten an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (HoF-Arbeitsbericht 3/2008), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg,123 S.  mehr...

Heike Kahlert / Anke Burkhardt / Ramona Myrrhe (2008): Gender Mainstreaming im Rahmen der Zielvereinbarungen an den Hochschulen Sachsen-Anhalts: Zwischenbilanz und Perspektiven (HoF-Arbeitsbericht 2/2008), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 119 S. mehr...

Peer Pasternack / Ursula Rabe-Kleberg (2008): Bildungsforschung in Sachsen-Anhalt. Eine Bestandsaufnahme (HoF-Arbeitsbericht 1/2008), unter Mitarbeit von Daniel Hechler, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 81 S. ISSN 1436-3550 mehr...

2007

Uta Schlegel / Anke Burkhardt (2007): Auftrieb und Nachhaltigkeit für die wissenschaftliche Laufbahn: Akademikerinnen nach ihrer Förderung an Hochschulen in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 4/2007), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 47 S. mehr...

Michael Hölscher / Peer Pasternack (2007): Internes Qualitätsmanagement im österreichischen Fachhochschulsektor (HoF-Arbeitsbericht 3/2007), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 188 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Martin Winter (2007): PISA, Bologna, Quedlinburg - wohin treibt die Lehrerausbildung? Die Debatte um die Struktur des Lehramtsstudiums und das Studienmodell Sachsen-Anhalts (HoF-Arbeitsbericht 2/2007), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 58 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Karsten König (2007): Kooperation wagen - 10 Jahre Hochschulsteuerung durch vertragsförmige Vereinbarungen (HoF-Arbeitsbericht 1/2007), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 116 S. mehr...

2006

Anke Burkhardt / Karsten König / Peer Pasternack: Fachgutachten zur Neufassung des Sächsischen Hochschulgesetzes (SächsHG) – Gesetzentwurf der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag – unter den Aspekten der Autonomieregelung und Weiterentwicklung der partizipativen Binnenorganisation der Hochschule im Vergleich zu den Regelungen des bisherigen SächsHG (HoF-Arbeitsbericht 7’2006). Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität, Wittenberg 2006, 36 S. ISSN 1436-3550. mehr...

Roland Bloch (2006): Wissenschaftliche Weiterbildung im neuen Studiensystem – Chancen und Anforderungen. Eine explorative Studie und Bestandsaufnahme (HoF-Arbeitsbericht 6/2006), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 96 S. mehr...

René Krempkow / Karsten König / Lea Ellwardt (2006): Studienqualität und Studienerfolg an sächsischen Hochschulen. Dokumentation zum „Hochschul-TÜV“ der Sächsischen Zeitung 2006 (HoF-Arbeitsbericht 5/2006), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 80 S. mehr...

Andrea Scheuring / Anke Burkhardt (2006): Schullaufbahn und Geschlecht. Beschäftigungssituation und Karriereverlauf an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland aus gleichstellungspolitischer Sicht (HoF-Arbeitsbericht 4/2006), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 93 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Irene Lischka (2006): Entwicklung der Studierwilligkeit (Hof-Arbeitsbericht 3/2006), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 116 S. mehr...

Irene Lischka (2006): Zur künftigen Entwicklung der Studierendenzahlen in Sachsen-Anhalt - Prognosen und Handlungsoptionen. Expertise im Auftrag der Landesrektorenkonferenz von Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 2/2006), unter Mitarbeit von Reinhard Kreckel, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 52 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Anke Burkhardt / Reinhard Kreckel / Peer Pasternack (2006): HoF Wittenberg 2001 – 2005. Ergebnisreport des Instituts für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (HoF-Arbeitsbericht 1/2006), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 107 S., ISSN 1436-3550 mehr...

2005

Peer Pasternack / Axel Müller (2005): Wittenberg als Bildungsstandort. Eine exemplarische Untersuchung zur Wissensgesellschaft in geografischen Randlagen. Gutachten zum IBA-"Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010"-Prozess (HoF-Arbeitsbericht 7/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 156 S. mehr...

Uta Schlegel / Anke Burkhardt (2005): Frauenkarrieren und -barrieren in der Wissenschaft: Förderprogramme an Hochschulen in Sachsen-Anhalt im gesellschaftlichen und gleichstellungspolitischen Kontext (HoF-Arbeitsbericht 6/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, ISBN 3-937573-06-2, ISSN 1436-3550 mehr...

Jens Hüttmann / Peer Pasternack (2005): Studiengebühren nach dem Urteil (HoF-Arbeitsbericht 5/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 67 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Klaudia Erhardt (Hrsg.) (2005): ids hochschule – Fachinformation für Hochschulforschung und Hochschulpraxis (HoF-Arbeitsbericht 4/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 71 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Juliana Körnert / Robert D. Reisz / Arne Schildberg / Manfred Stock (2005): Hochschulentwicklung in Europa 1950-2000. Ein Datenkompendium (HoF-Arbeitsbericht 3/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 166 S. mehr...

Peer Pasternack (2005): Wissenschaft und Hochschule in Osteuropa: Geschichte und Transformation. Bibliografische Dokumentation 1990-2005 (HoF-Arbeitsbericht 2/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 132 S. mehr...

Uta Schlegel / Anke Burkhardt / Peggy Trautwein (2005): Positionen Studierender zu Stand und Veränderung der Geschlechtergleichstellung. Sonderauswertung der Befragung an der Hochschule Harz (FH) (HoF-Arbeitsbericht 1b/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 51 S. mehr...

Uta Schlegel / Anke Burkhardt / Peggy Trautwein (2005): Positionen Studierender zu Stand und Veränderung der Geschlechtergleichstellung. Sonderauswertung der Befragung an der Hochschule Harz (FH) (HoF-Arbeitsbericht 1a/2005), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 51 S. mehr...

2004

Dirk Lewin / Irene Lischka (2004): Passfähigkeit beim Hochschulzugang als Voraussetzung für Qualität und Effizienz von Hochschulbildung (HoF-Arbeitsbericht 6/2004), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 106 S. mehr...

Peer Pasternack (2004): Qualitätsorientierung an Hochschulen. Verfahren und Instrumente (HoF-Arbeitsbericht 5/2004), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 138 S. mehr...

Jens Hüttmann (2004): Die "Gelehrte DDR" und ihre Akteure. Inhalte, Motivationen, Strategien: Die DDR als Gegenstand von Lehre und Forschung an deutschen Universitäten (HoF-Arbeitsbericht 4/2004), unter Mitarbeit von Peer Pasternack, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 100 S., ISSN 1436-3550 mehr...

Martin Winter (2004): Ausbildung zum Lehrberuf. Zur Diskussion über bestehende und neue Konzepte der Lehrerausbildung für Gymnasium bzw. Sekundarstufe II (HoF-Arbeitsbericht 3/2004), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 60 S. mehr...

Roland Bloch / Peer Pasternack (2004): Die Ost-Berliner Wissenschaft in vereinigten Berlin. Eine Transformationsfolgenanalyse (HoF-Arbeitsbericht 2/2004), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 124 S. mehr...

Christine Teichmann (2004): Nachfrageorientierte Hochschulfinanzierung in Russland. Ein innovatives Modell zur Modernisierung der Hochschulbildung (HoF-(Arbeitsbericht 1/2004), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 40 S., ISSN 1436-3550 mehr...

2003

Hansgünter Meyer (Hrsg.) (2003): Hochschulen in Deutschland: Wissenschaft in Einsamkeit und Freiheit? Kolloquium-Reden am 2. Juli 2003 (HoF-Arbeitsbericht 5/2003), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 82 S. mehr...

Roland Bloch / Jens Hüttmann (2003): Evaluation des Kompetenzzentrums "Frauen für Naturwissenschaft und Technik" der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommernen (HoF-Arbeitsbericht 4/2003), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 48 S. mehr...

Irene Lischka (2003): Studierwilligkeit und die Hintergründe - neue und einzelne alte Bundesländer (HoF-Arbeitsbericht 3/2003), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 148 S. mehr...

Robert D. Reisz (2003): Public Policy for Private Higher Education in Central and East Europe: Conceptual clarifications, statistical evidence, open questions (HoF-Arbeitsbericht 2/2003), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 39 S. mehr...

Robert D. Reisz (2003): Hochschulpolitik und Hochschulentwicklung in Rumänien zwischen 1990 und 2000 (HoF-Arbeitsbericht 1/2003), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 42 S. mehr...

2002

Christine Teichmann (2002): Forschung zur Transformation der Hochschulen in Mittel- und Osteuropa: Innen- und Außenansichten (HoF-Arbeitsbericht 5/2002), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 42 S. mehr...

Hans Rainer Friedrich (2002): Neuere Entwicklungen und Perspektiven des Bologna-Prozesses (HoF-Arbeitsbericht 4/2002), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 22 S., ISBN 3-9806701-6-3 mehr...

Irene Lischka (2002): Erwartungen an den Übergang in den Beruf und hochschulische Erfahrungen. Studierende der BWL an zwei Fachhochschulen in alten/neuen Bundesländern (HoF-Arbeitsbericht 3/2002), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 93 S. mehr...

Reinhard Kreckel / Dirk Lewin (2002): Künftige Entwicklungsmöglichkeiten des Europäischen Fernstudienzentrums Sachsen-Anhalt auf der Grundlage einer Bestandsaufnahme zur wissenschaftlichen Weiterbildung und zu Fernstudienangeboten in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 2/2002), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 42 S. mehr...

Reinhard Kreckel / Peer Pasternack (2002): Fünf Jahre HoF Wittenberg – Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Ergebnisreport 1996-2001 (HoF-Arbeitsbericht 1/2002), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 79 S. mehr...

2001

Peer Pasternack (2001): Gelehrte DDR. Die DDR als Gegenstand der Lehre an deutschen Universitäten 1990–2000 (HoF-Arbeitsbericht 5/2001), unter Mitarbeit von Anne Glück, Jens Hüttmann, Dirk Lewin, Simone Schmid und Katja Schulze, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 131 S. mehr...

Christine Teichmann (2001): Die Entwicklung der russischen Hochschulen zwischen Krisenmanagement und Reformen. Aktuelle Trends einer Hochschulreform unter den Bedingungen der Transformation (HoF-Arbeitsbericht 4/2001), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 51 S. mehr...

Heidrun Jahn (2001): Duale Studiengänge an Fachhochschulen. Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung eines Modellversuchs an den Fachhochschulen Magdeburg und Merseburg (HoF-Arbeitsbericht 3/2001), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 58 S. mehr...

Jan-Hendrik Olbertz / Hans-Uwe Otto (Hrsg.) (2001): Qualität von Bildung. Vier Perspektiven (HoF-Arbeitsbericht 2/2001), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 127 S. mehr...

Peer Pasternack (2001): Wissenschaft und Höhere Bildung in Wittenberg 1945 – 1994 (HoF-Arbeitsbericht 1/2001), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 45 S. mehr...

2000

Irene Lischka (2000): Lebenslanges Lernen und Hochschulbildung. Zur Situation an ausgewählten Universitäten (HoF-Arbeitsbericht 5/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 75 S. mehr...

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt / HoF Wittenberg (Hrsg.) (2000): Ingenieurausbildung der Zukunft unter Berücksichtigung der Länderbeziehungen zu den Staaten Mittel- und Osteuropas. Dokumentation eines Workshops am 09./10. Mai 2000 in Lutherstadt Wittenberg (HoF-Arbeitsbericht 4/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 83 S., ISBN 3-9806701-3-9, € 7,50 mehr...

Dirk Lewin (2000): Studieren in Stendal – Untersuchung eines innovativen Konzepts. 2. Zwischenbericht (HoF-Arbeitsbericht 3/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 127 S. mehr...

Anke Burkhardt (2000): Militär- und Polizeihochschulen in der DDR. Wissenschaftliche Dokumentation (HoF-Arbeitsbericht 2/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 182 S., ISBN 3-9806701-2-0, € 12,50 mehr...

Heidrun Jahn (2000): Bachelor und Master in der Erprobungsphase. Chancen, Probleme, fachspezifische Lösungen (HoF-Arbeitsbericht 1/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 65 S. mehr...

1999

Bettina Alesi (1999): Lebenslanges Lernen und Hochschulen in Deutschland. Literaturbericht und annotierte Bibliographie (1990 – 1999) zur Entwicklung und aktuellen Situation (HoF-Arbeitsbericht 7/1999), in Kooperation mit Barbara M. Kehm und Irene Lischka, Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 67 S., ISBN 3-9806701-1-2, € 7,50 mehr...

Heidrun Jahn / Reinhard Kreckel (1999): Bachelor- und Masterstudiengänge in Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie. International vergleichende Studie (HoF-Arbeitsbericht 6/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 72 S. mehr...

Irene Lischka (1999): Studierwilligkeit und Arbeitsmarkt. Ergebnisse einer Befragung von Gymnasiasten in Sachsen-Anhalt (HoF-Arbeitsbericht 5/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 104 S. mehr...

Heidrun Jahn (1999): Berufsrelevanter Qualifikationserwerb in Hochschule und Betrieb. Zweiter Zwischenbericht aus der wissenschaftlichen Begleitung dualer Studiengangsentwicklung (HoF-Arbeitsbericht 4/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 35 S. mehr...

Dirk Lewin (1999): Auswahlgespräche an der Fachhochschule Altmark. Empirische Untersuchung eines innovativen Gestaltungselements (HoF-Arbeitsbericht 3/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 61 S. mehr...

Peer Pasternack (1999): Hochschule & Wissenschaft in Osteuropa. Annotierte Bibliographie der deutsch- und englischsprachigen selbständigen Veröffentlichungen 1990-1998 (HoF-Arbeitsbericht 2/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 81 S.
Siehe erweiterte Fassung Arbeitsbericht 2/2005 mehr...

Gertraude Buck-Bechler (1999): Hochschule und Region. Königskinder oder Partner? (HoF-Arbeitsbericht 1/1999), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 65 S.
 mehr...

1998

Irene Lischka (1998): Entscheidung für höhere Bildung in Sachsen-Anhalt. Gutachten (HoF-Arbeitsbericht 5/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 43 S. mehr...

Peer Pasternack (1998): Effizienz, Effektivität & Legitimität. Die deutsche Hochschulreformdebatte am Ende der 90er Jahre (HoF-Arbeitsbericht 4/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 30 S. mehr...

Heidrun Jahn (1998): Zur Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen in Deutschland. Sachstands- und Problemanalyse (HoF-Arbeitsbericht 3/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 38 S. mehr...

Dirk Lewin (1998): Die Fachhochschule der anderen Art. Konzeptrealisierung am Standort Stendal – Zustandsanalyse (HoF-Arbeitsbericht 2/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 44 S. mehr...

Heidrun Jahn (1998): Dualität curricular umsetzen. Erster Zwischenbericht aus der wissenschaftlichen Begleitung eines Modellversuches an den Fachhochschulen Magdeburg und Merseburg (HoF-Arbeitsbericht 1/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 40 S. mehr...

1997

Anke Burkhardt (1997): Stellen und Personalbestand an ostdeutschen Hochschulen 1995. Datenreport (HoF-Arbeitsbericht 5/1997), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 49 S. mehr...

Irene Lischka (1997): Verbesserung der Voraussetzungen für die Studienwahl. Situation in der Bundesrepublik Deutschland (HoF-Arbeitsbericht 4/1997), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 15 S. mehr...

Gertraude Buck-Bechler (1997): Zur Arbeit mit Lehrberichten (HoF-Arbeitsbericht 3/1997), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 17 S. mehr...

Irene Lischka (1997): Gymnasiasten der neuen Bundesländer. Bildungsabsichten (HoF-Arbeitsbericht 2/1997), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 33 S. mehr...

Heidrun Jahn (1997): Duale Fachhochschulstudiengänge. Wissenschaftliche Begleitung eines Modellversuches (HoF-Arbeitsbericht 1/1997), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 22 S. mehr...