Gestufte Studiengänge und Abschlüsse an Hochschulen

Analyse der Bachelor- und Masterstu­dien­gänge an deutschen Hochschulen nach Kriterien der Studiengangsent­wick­lung; Ermittlung der Chancen für Studierende und ihren Qualifikationserwerb als auch Anforderungen an die inhaltlich-methodische und qualitati­ve Gestaltung der neuen Studiengangs­­konzepte.

Zentrale Publikationen

Heidrun Jahn (2000): Bachelor und Master in der Erprobungsphase. Chancen, Probleme, fachspezifische Lösungen (HoF-Arbeitsbericht 1/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 65 S. mehr...

Heidrun Jahn / Jan-Hendrik Olbertz (Hrsg.) (1998): Neue Stufen – alte Hürden? Flexible Hochschulabschlüsse in der Studienreformdebatte, Deutscher Studien Verlag, Weinheim, 120 S. mehr...

Heidrun Jahn (1998): Zur Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen in Deutschland. Sachstands- und Problemanalyse (HoF-Arbeitsbericht 3/1998), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 38 S. mehr...