Erwartungen an Hochschulbildung unter den Bedingungen des sich diversifizierenden Arbeitsmarktes

Untersuchung der Zusammenhänge zwischen den allgemeinen und speziellen Studieninteressen von Abiturienten sowie Erwartungen an Hochschulbildung einerseits und unterschiedlichen regionalen Arbeitsmärkten andererseits.

Zentrale Publikationen

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt / HoF Wittenberg (Hrsg.) (2000): Ingenieurausbildung der Zukunft unter Berücksichtigung der Länderbeziehungen zu den Staaten Mittel- und Osteuropas. Dokumentation eines Workshops am 09./10. Mai 2000 in Lutherstadt Wittenberg (HoF-Arbeitsbericht 4/2000), Institut für Hochschulforschung (HoF), Halle-Wittenberg, 83 S., ISBN 3-9806701-3-9, € 7,50 mehr...