Publikation

die hochschule 2/2003: Warten auf Gender Mainstreaming. Gleichstellungspolitik im Hochschulbereich

die hochschule 2/2003: Warten auf Gender Mainstreaming. Gleichstellungspolitik im Hochschulbereich

Gleichstellungspolitik- so lautet der Themenschwerpunkt der neuen Ausgabe der Zeitschrift “die hochschule” (Heft 2/2003). Herausgeberin dieses Themenschwerpunkts sind Uta Schlegel und Anke Burkhardt vom Institut für Hochschulforschung, HoF Wittenberg. Gleichstellungspolitik ist kein neues Thema im Hochschulbereich; neu sind hingegen die Strategien, die zum Ziel der Gleichstellung führen sollen. Etikettiert werden diese Strategien mit modern und… mehr…

Aktuelles

Wittenberg nach der Universität: Ausstellung online

Zunächst war die Exposition vom 1. Juni bis 30. November 2002 – als Beitrag von HoF Wittenberg zum 500jährigen Gründungsjubiläum der Universität Halle-Wittenberg – im Wittenberger Schloss gezeigt worden. Die Online-Präsentation ist Teil des längerfristig angelegten Vorhabens, die hochschul- und wissenschaftsforscherische Kompetenz des Instituts auch für seinen Sitzort fruchtbar werden zu lassen. Regionalspezifischer Ausgangspunkt des… mehr…

Publikation

Evaluation des Kompetenzzentrums “Frauen für Naturwissenschaft und Technik” der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommernen

Evaluation des Kompetenzzentrums “Frauen für Naturwissenschaft und Technik” der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommernen

Die konzeptuelle Grundlage für die Arbeit des Kompetenzzentrums bietet der Gender Mainstreaming Ansatz, der mittlerweile auch im Hochschulgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern verankert wurde. HoF Wittenberg wurde mit der Evaluation der ersten Projektphase 2001 bis 2003 beauftragt. Mit Dokumentenanalysen, Expert/inneninterviews und dem Vergleich mit anderen Projekten wurde die bisherige Arbeit des Kompetenzzentrums systematisiert und eingeschätzt. Dabei… mehr…

Aktuelles

Dokumentation des HRG und der Landeshochschulgesetze

Angesichts der ständigen Weiterentwicklung der Landeshochschulgesetze stellt das HoF eine aktuelle Übersicht zu den derzeit gültigen Hochschulgesetzen der Länder bereit. Die Gesetze können direkt vom Server des Instituts oder über die Originalquellen abgerufen werden. So weit öffentlich vorhanden werden auch Entwürfe für geplante Gesetzesänderungen dokumentiert.

Publikation

Wittenberg nach der Universität. Eine historische Spurensicherung

Vom 1.6.-30.11.2002 war – als Beitrag von HoF Wittenberg zum 500jährigen Gründungsjubiläum der Universität Halle-Wittenberg – im Wittenberger Schloss die Ausstellung “Wittenberg nach der Universität” gezeigt worden. Die Netzpräsentation dieser Ausstellung bildet den Mittelpunkt der Veröffentlichung. Erweitert ist dies um weitere Materialien zum Thema. Dabei ist regionalspezifischer Ausgangspunkt der Gedanke, dass Wittenberg sein städtisches Leben… mehr…

Publikation

Förderung ausländischer Gastdozenten zu Lehrtätigkeiten an deutschen Hochschulen. Programmstudie

Zur Stärkung des Förderschwerpunkts “Internationalisierung der Wissenschaft und Sicherung der Konkurrenzfähigkeit der deutschen Hochschulen” im Rahmen des dritten Hochschulsonderprogramms (HSP III) zwischen Bund und Ländern (1996 bis 2000) richtete der DAAD aus Mitteln des damaligen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie das Programm “Förderung ausländischer Gastdozenten zu Lehrtätigkeiten an deutschen Hochschulen” ein. Mit diesem… mehr…

Publikation

die hochschule 1/2003: Grenzüberschreitungen. Internationalisierung im Hochschulbereich

die hochschule 1/2003: Grenzüberschreitungen. Internationalisierung im Hochschulbereich

Grenzüberschreitungen – Internationalisierung im Hochschulbereich – so lautet der Themenschwerpunkt der neuen Ausgabe der Zeitschrift “die hochschule” (Heft 1/2003). Als Herausgeberin dieses Themenschwerpunkts fungiert Barbara M. Kehm vom Institut für Hochschulforschung, HoF Wittenberg. Internationalisierung ist an sich kein neues Thema im Politikfeld Hochschule, aber die Entwicklungen der letzten Zeit, Stichwörter hierzu sind GATS (General Agreement… mehr…

Publikation

HoF-Berichterstatter 2/2003

HoF-Berichterstatter 2/2003

HoF-Berichterstatter 2/2003. Zweimal jährlich erscheint der HoF-Berichterstatter als Beilage zur Zeitschrift die hochschule. Er berichtet über gerade abgeschlossene oder begonnene Projekte, über die Vortrags- und Publikationstätigkeiten der Institutsmitarbeiter/innen und sonstige Institutsneuigkeiten.

Aktuelles

Studienberatung in der Erlebnisnacht am 16.8.2003

Bei der Wittenberger Erlebnisnacht am 16. August können sich Schülerinnen und Schüler von Fachleuten des Instituts für Hochschulforschung über Studienmöglichkeiten und Studienorte beraten lassen. Während im Hof der Stiftung Leucorea internationale Küche, afrikanische Trommelmusik und Percussion zum träumen einladen, werden drinnen Informationen über Studienmöglichkeiten in Sachsen-Anhalt und Filme über die Geschichte der Hochschule angeboten. Das… mehr…

Publikation

Public Policy for Private Higher Education in Central and East Europe: Conceptual clarifications, statistical evidence, open questions

Public Policy for Private Higher Education in Central and East Europe: Conceptual clarifications, statistical evidence, open questions

Arbeitsbericht: Staatliche Politik und private Hochschulen in Mittel- und Osteuropa Eine Studie zu den politischen Rahmenbedingungen und der öffentlichen Wahrnehmung und Legitimation privater Hochschulen in Mittel- und Osteuropa hat Dr. Robert D. Reisz in der Reihe HoF-Arbeitsberichte veröffentlicht. Der englischsprachige Bericht dokumentiert die Entwicklung der privaten Hochschulen in Mittel- und Osteuropa, die in dieser Region… mehr…

Aktuelles

Vertragliche Hochschulsteuerung in Deutschland

Die bundesweite Übersicht zu Pakten, Verträgen und Zielvereinbarungen zwischen Landesregierungen und Hochschulen wurde aktualisiert und erweitert. In der Übersicht sind jetzt die gesetzlichen Grundlagen der vertraglichen Hochschulsteuerung sowie über 70 Vertragsdokumente dokumentiert. Aus allen Bundesländern werden Beispiele zu allen Hochschultypen analysiert und in Zusammenfassungen dargestellt. Pakte, Verträge und Zielvereinbarungen sind in den vergangenen Jahren bestimmende… mehr…

Aktuelles

Tagungsbericht: Zukunft eines untergegangenen Staates

Die Zukunft eines untergegangenen Staates. Die DDR als Gegenstand von Forschung, Lehre und der Politischen Bildung’, 27. Februar bis 1. März 2003, Wittenberg – ein Tagungsbericht Jens Hüttmann Aus zwei Gründen verglich Freud in einem kurzen Text von 1925 den ‚Wunderblock’ – jene wächserne Schreibtafel, die nach Entfernen des Deckblatts eine Spur des Geschriebenen aufbewahrt… mehr…

Publikation

HoF-Berichterstatter 1/2003

HoF-Berichterstatter 1/2003

HoF-Berichterstatter 1/2003. Zweimal jährlich erscheint der HoF-Berichterstatter als Beilage zur Zeitschrift die hochschule. Er berichtet über gerade abgeschlossene oder begonnene Projekte, über die Vortrags- und Publikationstätigkeiten der Institutsmitarbeiter/innen und sonstige Institutsneuigkeiten.

Aktuelles

Wie erreiche ich die Schülerinnen und Schüler? Seminar am 6.3.2003

Anliegen dieses Fortbildungsseminars ist es, anhand der Befunde aus wissenschaftlichen Untersuchungen das Wissen des genannten Adressatenkreises über jüngste Entwicklungen an den Hochschulen und bei den Studierenden zu vertiefen und damit auch die Handlungskompetenz für die Berufs- und Studienberatung zu erhöhen. Dazu werden einerseits die Sicht der Studienberechtigten auf diesen Prozess thematisiert und Schlussfolgerungen für die… mehr…

Publikation

Hochschulpolitik und Hochschulentwicklung in Rumänien zwischen 1990 und 2000

Hochschulpolitik und Hochschulentwicklung in Rumänien zwischen 1990 und 2000

Der vorliegende Bericht beschreibt die Entwicklung des rumänischen Hochschulsystems sowie die Hochschulbildungspolitik in den Jahren nach der Wende von 1989. Nach einer kurzen historischen Einführung in das rumänische Hochschulsystem werden die Bildungsgesetze, die in den 90er Jahren verabschiedet wurden, vorgestellt. Die Akteure der rumänischen Hochschulpolitik werden in einer quasi-hierarchischen Ordnung dargestellt: das zentrale Steuerungssystem, die… mehr…